Wir bitten um Ver­ständnis, dass wir auf dieser Web­site nur einen Teil unserer PR-Kunden ab­bilden und auch nur einen Teil der für die Öffent­lich­keit be­stimmten Infor­mationen hier auf­ge­führter Unter­nehmen zur Ver­fügung stellen können.
Bei dar­über hinaus­gehendem Interesse an weiteren PR-Kunden nehmen Sie bitte direkten Kontakt mit uns auf.

Prolog
Communications GmbH

Sendlinger Str. 24
80331 München/ Germany
Postfach 10 11 64
80085 München

Tel. +49 89 - 800 77-0
Fax +49 89 - 800 77-222
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

News @ Twitter/RSS

Prolog@Twitter 60 rss

QR-Code
QR-Code dieser Seite

 

 

Keine Ruckler, keine Kompromisse bei UHD-Übertragung

Gold Line – die neuen Cable Lines von Lindy


Mannheim, 14. Juni 2018

Bei anspruchsvollen, unternehmenskritischen Ultra HD-Anwendungen zur Signaldistribution kommt es neben optimaler Bildqualität und Farbtiefe auf absolute Zuverlässigkeit an. Ruckler oder Ausfälle im 24/7-Dauerbetrieb sind hier nicht hinnehmbar. Damit diese datenintensiven Signale -  Ultra HD ermöglicht extrem hohe Auflösungen von bis zu 33,2 Megapixeln (8K) - zuverlässig von der Signalquelle zum Empfänger transportiert werden können, bedarf es leistungsfähiger und zuverlässiger Kabel.

Die HDMI- und DisplayPort 1.4-Kabel der neuen Gold Line von Lindy, einem führenden Anbieter für kombinierte Connectivity-Lösungen und professionelle AV-Anwendungen, sind speziell für anspruchsvolle Ultra HD-Szenarien entwickelt worden, die keine Kompromisse hinsichtlich der Zuverlässigkeit bei der Signalübertragung zulassen.

Die Kabel der Gold Line positionieren sich mit vergoldeten Vollmetallsteckern, 25 Jahren Garantie und Übertragungsraten von bis zu 32,4 Gigabit pro Sekunde (je nach Kabellänge- und Typ) im Spitzen-Segment für Connectivity-Lösungen und sprechen damit professionelle AV- und IT-Anwender an.

"4K oder auch 8K sind die Zukunft im AV-Bereich. Immer mehr Endgeräte wie 4K-Projektoren, 4K-Blu-ray-Player, Digital Signage-Player oder professionelle Displays für Events, Veranstaltungen, Einzelhandel, Werbung, Leitstände, anspruchsvolle Desktop-Anwendungen sowie andere professionelle AV- und IT-Installationen für jeden Bedarf und für jede Umgebung erfordern auf diesem Niveau eine störungsfreie Signalübertragung. Mit den DisplayPort- und HDMI-Kabeln der neuen Lindy Gold Line werden auch Bandbreiten-intensive Signale im Dauerbetrieb zuverlässig übertragen", erklärt Christian Westenhöfer, Head of Global Marketing & Brand Management bei Lindy.

24AWG OFC-Leiter der Gold Line garantieren Premium-Leistung und hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kabel besitzen hochwertige, vergoldete 24 Karat-Kontakte und -Steckverbinder und sorgen auf Grund der Kupfergeflecht-Abschirmung gegen elektromagnetische Felder für optimale Signalintegrität und maximale Zuverlässigkeit.

Zusätzlich verfügen die Kabel über ein einzigartiges Design mit geringer Dämpfung, was eine konsistente und zuverlässige Übertragung auch über große Entfernungen gewährleistet.

- Beschichtung des Steckverbinders: 24K Gold 3μm
- Pin-Konstruktion: Phosphorbronze
- Pin-Plating: 24K Gold 15μm

Die Gold Line ist die kompromisslose und hochperformante-Kabel-Variante der neuen Produktlinie von Lindy mit dem Namen "Cable Lines" und positioniert sich im obersten Preissegment für die anspruchsvollsten, professionellen Umgebungen und Bedürfnisse. "Cable Lines"-Produkte werden in vier Varianten angeboten, die jeweils ein bestimmtes Markt-Segment abdecken und sich damit in ihrer Wirtschaftlichkeit unterscheiden: Gold Line, Cromo Line, Anthra Line, Black Line.

Technische Spezifikationen der Gold Line-DisplayPort 1.4-Kabel

- Unterstützt UHD-Auflösungen von bis zu 7680 x 4320 Pixeln (8K) bei 60 Hertz (4:2:2 8 Bit Farbtiefe) oder 4096 x 2160 Pixeln (4K) bei 120 Hertz (4:4:4 8 Bit Farbtiefe)

- DisplayPort 1.4-kompatibel: 3D, 8K, 4K bei 32.4 Gbps, DisplayPort-zertifiziert, 25 Jahre Garantie
Gold DisplayPort-Kabel sind in Längen von 0,5m bis 20m erhältlich.


Technische Spezifikationen der Gold Line-HDMI-Kabel

- Unterstützt UHD-Auflösungen von bis zu 4096 x 2160Pixeln (4K) bei 60 Hertz (4:4:4 8 Bit Farbtiefe)
- HDMI 2.0-kompatibel: 3D, 4K, 18 Gbps, HEC, ARC, CEC, Dolby® True HD, DTS-HD Master Audio, HDMI ATC zertifiziert, 25 Jahre Garantie

Gold Line HDMI-Kabel sind in Längen von 0,5 m bis 20 m erhältlich.

Weitere detaillierte Informationen finden Sie unter www.LindyCables.com

Keine Ruckler, keine Kompromisse bei UHD-Übertragung
Gold Line – die neuen Cable Lines von Lindy
Mannheim, 14. Juni 2018
Bei anspruchsvollen, unternehmenskritischen Ultra HD-Anwendungen zur Signaldistribution kommt es neben optimaler Bildqualität und Farbtiefe auf absolute Zuverlässigkeit an. Ruckler oder Ausfälle im 24/7-Dauerbetrieb sind hier nicht hinnehmbar. Damit diese datenintensiven Signale -  Ultra HD ermöglicht extrem hohe Auflösungen von bis zu 33,2 Megapixeln (8K) - zuverlässig von der Signalquelle zum Empfänger transportiert werden können, bedarf es leistungsfähiger und zuverlässiger Kabel.
Die HDMI- und DisplayPort 1.4-Kabel der neuen Gold Line von Lindy, einem führenden Anbieter für kombinierte Connectivity-Lösungen und professionelle AV-Anwendungen, sind speziell für anspruchsvolle Ultra HD-Szenarien entwickelt worden, die keine Kompromisse hinsichtlich der Zuverlässigkeit bei der Signalübertragung zulassen.
Die Kabel der Gold Line positionieren sich mit vergoldeten Vollmetallsteckern, 25 Jahren Garantie und Übertragungsraten von bis zu 32,4 Gigabit pro Sekunde (je nach Kabellänge- und Typ) im Spitzen-Segment für Connectivity-Lösungen und sprechen damit professionelle AV- und IT-Anwender an.
"4K oder auch 8K sind die Zukunft im AV-Bereich. Immer mehr Endgeräte wie 4K-Projektoren, 4K-Blu-ray-Player, Digital Signage-Player oder professionelle Displays für Events, Veranstaltungen, Einzelhandel, Werbung, Leitstände, anspruchsvolle Desktop-Anwendungen sowie andere professionelle AV- und IT-Installationen für jeden Bedarf und für jede Umgebung erfordern auf diesem Niveau eine störungsfreie Signalübertragung. Mit den DisplayPort- und HDMI-Kabeln der neuen Lindy Gold Line werden auch Bandbreiten-intensive Signale im Dauerbetrieb zuverlässig übertragen", erklärt Christian Westenhöfer, Head of Global Marketing & Brand Management bei Lindy.
24AWG OFC-Leiter der Gold Line garantieren Premium-Leistung und hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kabel besitzen hochwertige, vergoldete 24 Karat-Kontakte und -Steckverbinder und sorgen auf Grund der Kupfergeflecht-Abschirmung gegen elektromagnetische Felder für optimale Signalintegrität und maximale Zuverlässigkeit. Zusätzlich verfügen die Kabel über ein einzigartiges Design mit geringer Dämpfung, was eine konsistente und zuverlässige Übertragung auch über große Entfernungen gewährleistet.
    Beschichtung des Steckverbinders: 24K Gold 3μm
    Pin-Konstruktion: Phosphorbronze
    Pin-Plating: 24K Gold 15μm
Die Gold Line ist die kompromisslose und hochperformante-Kabel-Variante der neuen Produktlinie von Lindy mit dem Namen "Cable Lines" und positioniert sich im obersten Preissegment für die anspruchsvollsten, professionellen Umgebungen und Bedürfnisse. "Cable Lines"-Produkte werden in vier Varianten angeboten, die jeweils ein bestimmtes Markt-Segment abdecken und sich damit in ihrer Wirtschaftlichkeit unterscheiden: Gold Line, Cromo Line, Anthra Line, Black Line.
Technische Spezifikationen der Gold Line-DisplayPort 1.4-Kabel
    Unterstützt UHD-Auflösungen von bis zu 7680 x 4320 Pixeln (8K) bei 60 Hertz (4:2:2 8 Bit Farbtiefe) oder 4096 x 2160 Pixeln (4K) bei 120 Hertz (4:4:4 8 Bit Farbtiefe)
    DisplayPort 1.4-kompatibel: 3D, 8K, 4K bei 32.4 Gbps, DisplayPort-zertifiziert, 25 Jahre Garantie
Gold DisplayPort-Kabel sind in Längen von 0,5m bis 20m erhältlich.
Technische Spezifikationen der Gold Line-HDMI-Kabel
    Unterstützt UHD-Auflösungen von bis zu 4096 x 2160Pixeln (4K) bei 60 Hertz (4:4:4 8 Bit Farbtiefe)
    HDMI 2.0-kompatibel: 3D, 4K, 18 Gbps, HEC, ARC, CEC, Dolby® True HD, DTS-HD Master Audio, HDMI ATC zertifiziert, 25 Jahre Garantie
Gold Line HDMI-Kabel sind in Längen von 0,5 m bis 20 m erhältlich.

Weitere detaillierte Informationen finden Sie unter www.LindyCables.com