Wir bitten um Verständnis, dass wir auf dieser Website nicht alle Meldungen unserer PR-Kunden veröffentlichen können und auch nicht alle unsere Kunden abbilden dürfen.

Bestimmte Themen sind auf Wunsch unserer Kunden bei uns registrierten Journalisten vorbehalten. Sollten Sie Interesse an speziellen Themen oder bestimmten PR-Kunden haben, nehmen Sie bitte direkten Kontakt mit uns auf.

Prolog Communications GmbH

Sendlinger Str. 24 
80331 München 
Postfach 10 11 64
80085 München

Tel. +49 89 - 800 77-0
Fax +49 89 - 800 77-222

 

twitter btn

rss btn

Einhergehend mit dem neuen USB-Standard USB 3.1 kam mit Typ C auch ein neuer Stecker für USB auf den Markt. Typ C ist erforderlich, um die neuen Spezifikationen von USB 3.1 umsetzen zu können. Optisch erinnert seine Größe an USB Micro, und beidseitig stöpselbar ist er nun auch. Neben höheren Datenraten und der USB PD-Spezifikation ist vor allem der USB Alternate Mode interessant. Er erlaubt es, über das USB-Kabel nativ andere Protokolle zu... [weiter]
Mit dem Elcomsoft Explorer for WhatsApp (EXWA) lassen sich WhatsApp-Daten aus der iCloud extrahieren. Sowohl mit einem Offline-Backup, als auch mit einem Livezugriff auf iTunes, iCloud oder iCloudDrive können alle WhatsApp-Daten direkt ausgelesen werden. Der Explorer liefert neben verschiedenen Optionen zum Extrahieren der Daten zudem zahlreiche Filter und Suchfunktionen, um schnell gewünschte Informationen in Erfahrung zu bringen. WhatsApp ist nicht gerade wählerisch bei der... [weiter]
Nach dem 'Elcomsoft Phone Breaker 5.0' (EPB) und dem 'Elcomsoft Phone Viewer 2.0' (EPV) stellt Elcomsoft nun auch das 'Elcomsoft iOS Forensic Toolkit 2.0' (EIFT) vor. Stein des Anstoßes war bei allen drei Programmen das neue Betriebssystem iOS 9, welches massive Änderungen für IT-Forensiker mit sich brachte. Während der EPB darauf spezialisiert ist, sich Zugriff auf die Hardware und auf die Cloud zu verschaffen, ist der EPV, wie der Name schon sagt, ein Viewer, mit dem alle... [weiter]
Ixia (Nasdaq: XXIA), einer der führenden Anbieter für Application Performance und Security Resilience Lösungen hat heute ein System auf den Markt gebracht, das zum Schutz von Unternehmensnetzen an vorderster Front zum Einsatz kommt. ThreatARMOR ist eine weitere innovative Lösung innerhalb der Visibility Architektur von Ixia, die es Unternehmen ermöglicht, die ständig wachsende Angriffsfläche für Netzwerkangriffe aus aller Welt effektiv zu... [weiter]
'Elcomsoft Phone Viewer 2.0' (EPV) ist ein forensisches Tool zum Durchsuchen und Filtern von iOS, Windows Mobile und BlackBerry Backups. Auffälligste Neuerung der Version 2.0 ist die Media Gallery, die das gesamte Backup nach Multimedia-Dateien scannt und diese in der Gallery übersichtlich auflistet. Beliebige Grafiken und Videos werden zusammen mit den EXIF-Daten angezeigt und können nach diesen gefiltert werden. Für Ermittler besonders hilfreich ist die direkte Anzeige von... [weiter]
Angesichts einer Serie gezielter Angriffe auf seine Infrastruktur hat ProtonMail, Schweizer Anbieter verschlüsselter E-Mail Services, sich an Radware gewandt, um diese gleichzeitigen Attacken aus unterschiedlichen Quellen abzuwehren. ProtonMail dient unter anderem als abhörsichere Kommunikationsplattform für viele Dissidenten, Aktivisten, Journalisten und Whistleblower in aller Welt. ProtonMail sah sich vor wenigen Tagen einer Serie von Advanced Persistent DoS... [weiter]
Mit der Präsentation von 'Elcomsoft Phone Breaker 5.0' (EPB) reagiert das russische IT-Forensik-Unternehmen auf die neuesten Entwicklungen aus dem Hause Apple. Eine Unterstützung von iOS 9 ist jedoch nicht die einzige Neuerung, die die aktuelle Version mit sich bringt. Denn Apple änderte auch einiges an der Architektur seiner Cloud-Speicher. Zum einen wurden Verschlüsselungsstandards geändert, für die der EPB angepasst werden musste, zum anderen wurde die iCloud mittlerweile... [weiter]
LINDY erweitert seine Linie aktiver USB-Verlängerungskabel um ein kaskadierbares 15 Meter langes USB 3.0-Kabel. Es werden die vollen 5 Gbit/s gemäß USB 3.0 SuperSpeed-Standard unterstützt. Dazu mussten in das Kabel gleich zwei Chipsets verbaut werden; ein Repeater nach 7,5 Metern und ein Receiver Chipset am Ende des Kabels. Die Stromversorgung dieser Prozessoren erfolgt über den USB-Port. Sollen an das Kabel stromhungrige Endgeräte angeschlossen... [weiter]
Mit 'Elcomsoft Password Digger' präsentiert das russische IT-Forensik-Unternehmen ein Tool zum Entschlüsseln von Passwörtern des Mac OS X Schlüsselbunds. Hiermit kann der gesamte Inhalt aller Schlüsselbunde von Mac OS-Geräten entschlüsselt und exportiert werden. Die Informationen stehen anschließend als unverschlüsselte XML-Datei zur Verfügung. Der Export als "Passwort-Wörterbuch" dient anderen Password Recovery Tools als Datenbasis, um Hinweise auf Syntax und Aufbau der... [weiter]
Der russische Videospezialist Solveig Multimedia spendiert seiner Freeware-Software AVI Trimmer ein großes Update. Ursprünglich als reines Freeware-Tool zum schnellen Schneiden von kleinen AVI-Videos konzipiert, reicht die neue Version schon fast an eine vollständige Videoschnitt-Software heran. Fast alle Video- und Audioformate können geschnitten werden Auch wenn der Name AVI Trimmer geblieben ist, unterstützt das Programm inzwischen eine beachtliche... [weiter]
Das IT-Security-Unternehmen Elcomsoft präsentiert die neue Version 4.10 seiner forensischen Software Elcomsoft Phone Breaker (EPB). Sie gestattet als erstes forensisches Programm überhaupt die in BlackBerrys Passwort-Container 'Password Keeper' gespeicherten Passwörter im Klartext auszulesen. Hierzu sind keine zeitintensiven Brute-Force-Attacken nötig, vielmehr kann der Zugang durch den Escrow-Key direkt ausgelesen werden. Ebenfalls neu ist ein Support für Passwörter, die in... [weiter]
Der Mannheimer Connectivity-Spezialist LINDY stellt die erste Extender-Lösung für DisplayPort 1.2-Signale vor. Ein ultrahochauflösendes 4K-Signal wird dabei über ein einziges Glasfaserkabel bis zu 200 Meter weit verlustfrei übertragen. Eine Transmitter-Einheit konvertiert das ursprüngliche DP-Signal für die Übertragung via LWL-Kabel, sodass am Zielort eine entsprechende Receiver-Einheit wieder das ursprüngliche DisplayPort-Signal ... [weiter]
Charles Kolodgy prägte 2003 erstmals den Begriff Unified Threat Management, kurz UTM. Bis dahin nannte man UTM-Gateways noch umständlich "Gateways mit integrierter Firewall und Gateway-Virenscanner". Erst später gehörte auch eine Intrusion Detection zum Leistungsumfang eines solchen Gateways. Als Linogate im Jahr 2000 eine eigene UTM-Appliance anbot, war das Augsburger Security-Unternehmen auf dem Markt in guter Gesellschaft. Denn die Dotcom-Blase lag noch in der... [weiter]
Unter dem Namen "Connected by LINDY" hat LINDY eine Initiative zu einer engeren Kooperation von Herstellern, Wiederverkäufern und Systemintegratoren im Audio-/Video-Markt gestartet. Ziel der Initiative ist es, den Übergang von herkömmlichen, proprietären AV-Systemen zu einer offenen Systemarchitektur zu beschleunigen. Neue Connectivity-Lösungen sollen dabei sehr flexible und gleichzeitig kundenfreundliche Konfigurationen ermöglichen. Mit "Connected by... [weiter]
28 Jahre ist VGA mittlerweile alt, DVI kommt auf 16 Jahre, selbst HDMI hat schon 12 Jahre auf dem Buckel, und DisplayPort gibt es schon seit 2006. Da mag es wundern, dass VGA heute immer noch als Quasi-Standard etabliert ist. Was spricht heutzutage noch für VGA? Eigentlich gar nichts mehr. Flachbildschirme können VGA-Signale nicht direkt verarbeiten und müssen sie erst digitalisieren, hohe Auflösungen sind aufgrund der Störanfälligkeit nur schwer oder... [weiter]
Ein neues Update für den Elcomsoft Phone Viewer führt zu mehreren Optimierungen und Weiterentwicklungen beim Auslesen von Nachrichten und Anrufprotokollen. Die forensische Software ermöglicht Ermittlern Daten mobiler Endgeräte schnell auszulesen und aufzubereiten. Im Gegensatz zum Elcomsoft Phone Breaker ist der Phone Viewer nicht darauf spezialisiert sich Zugang zu den Geräten oder der Cloud zu verschaffen, sondern setzt diesen Zugriff bereits voraus und arbeitet mit... [weiter]
LINDY präsentiert eine neue IP-basierte HDMI-Extender-Lösung mit der Video-Walls aus bis zu 64 Monitoren realisiert werden können. An jede Signalquelle wird eine Transmitter-Einheit angeschlossen, die das Signal komprimiert und über ein herkömmliches Gigabit-Netzwerk sendet. Für jeden Monitor wird eine entsprechende Receiver-Einheit benötigt, die das Netzwerksignal wieder auf HDMI ausgibt. Konfiguriert werden die Receiver per IP über ein... [weiter]
Die forensische Software Elcomsoft Phone Breaker wird es ab sofort auch für den Mac geben. Unterstützt werden alle Mac OS Versionen ab Mac OS X 10.7 (Lion). Der Phone Breaker ist eine Software, die vor allem von Strafverfolgungsbehörden eingesetzt wird um sich Zugang zu den Daten mobiler Endgeräte zu verschaffen. Ermöglicht wird der physische Zugriff, aber auch Cloud-Daten, Zertifikate, gespeicherte Passwörter und Backups können ausgelesen und dechiffriert werden. Phone... [weiter]
Der Video Splitter von Solveig Multimedia ist ein Programm zum schnellen und Frame-genauen Videoschnitt. Fast alle Video-Formate können ohne erneutes Rendern absolut verlustfrei in sekundenschnelle geschnitten werden. Dies garantiert exakte Video-Sequenzen ohne unscharfe Halbbilder oder störende Lags in Bild oder Ton. Die Liste unterstützter Formate ist lang und umfasst neben klassischen Videoformaten wie MP4, AVI, VOB oder MKV auch typische Webformate wie WebM oder... [weiter]
In der neuesten Version rüstet Elcomsoft den Elcomsoft Phone Breaker (EPB) mit dem angekündigten Support füriCloud Drive nach. Mit dem gleichen Update kann mit dem EPB auch der Apple Schlüsselbund dechiffriert werden, der per iCloud Backup gesichert wurde. Voraussetzung hierfür ist, dass die sogenannte 'securityd' bekannt ist. Mit den beiden Erweiterungen macht Elcomsoft als Hersteller forensischer Decryption-Tools einen weiteren Schritt in Richtung... [weiter]
Die Micro USB-Buchse des Smartphones oder Tablets wird zwar recht häufig benutzt um es regelmäßig zu laden, verwenden lässt sie sich jedoch für mehr. Das Zauberwort heißt USB OTG und steht für USB On-the-Go. Dies ist der Name des Standards, den inzwischen fast jedes mobile Gerät zumindest teilweise unterstützt und der es erlaubt, alle USB-Geräte, die man an einen PC anschließen kann, auch mit dem Handy oder Tablet zu... [weiter]
Ob sich Passwords mit Brute-Force herausfinden lassen oder nicht, hängt im Wesentlichen davon ab, wie kompliziert das Password ist und wie schnell der Algorithmus arbeitet, der die Kombinationen durchprobiert. Moderne Software setzt deshalb auf zwei Maßnahmen, um die Geschwindigkeit des Algorithmus zu steigern. Zum einen werden intelligente Suchmuster verwendet, die die Anzahl der zu testenden Kombinationen drastisch reduzieren, zum anderen wird auch die Rechenleistung der... [weiter]
HDBaseT ist ein Multiformat-Standard, der zur Übertragung auf herkömmliche Netzwerkkabel setzt. Übertragen werden neben hochauflösenden Videosignalen auch Steuer- und 10/100 MBit Netzwerk-Signale sowie Fernbedienungen. Signale auf weite Strecken über ein herkömmliches Kabel zu übertragen - das ist das Komfortable an HDBaseT. LINDY präsentiert auf der ISE in Amsterdam einen neuen HDBaseT 4x4 Matrix Switch. Dieser verfügt über vier... [weiter]
Die neueste Version des 'Elcomsoft iOS Forensic Toolkit' ermöglicht den physischen Zugriff auf alle Geräte mit iOS 8 und 32 Bit-Architektur. Von den Geräten können neben nutzerspezifischen Daten auch Apple ID und Password ausgelesen werden. Dies setzt jedoch voraus, dass die Bildschirmsperre - auch als Lockscreen oder Passcode bekannt - nicht aktiviert ist. Wurde das Gerät bereits mit einem Jailbreak entsperrt, so stellt für das iOS Forensic Toolkit auch eine Bildschirmsperre... [weiter]
HDMI absolut verlustfrei über Entfernungen bis 300 Meter zu übertragen gelingt in der Regel nur, wenn Bild- und Ton-Signale über moderne Lichtwellenleiter-Kabel (LWL) gesendet werden. Dazu werden die elektrischen HDMI-Signale in optische Lichtpulse im Sender codiert und am Empfänger wieder decodiert. LINDY ist es nun gelungen die dazu erforderliche Elektronik mitsamt der LWL-Anschlusstechnik so zu verkleinern, dass sie sowohl in das Innere der HDMI-Stecker passt... [weiter]
'Elcomsoft Phone Breaker' kann in der neuesten Version 3.2 neben iPhone 6 und iPad Air 2 Geräten mit iOS 8/8.1 auch auf iCloud, Blackberry und Windows Live! Konten zugreifen. Speziell für iCloud setzt die Software dabei auf das Auslesen von lokal gespeicherten Sicherheitstokens, mit denen der Zugriff auch ohne Kenntnis des Passworts erfolgen kann. Damit werden erstmalig alle großen Cloud-Lösungen für mobile Endgeräte unterstützt. Ebenso ist die neue Version eine Reaktion auf... [weiter]
Drei neue HDMI-Umschalter, sowohl für den Heimgebrauch als auch für Profis, erweitern das AV-Sortiment bei LINDY. Je nach Modell können HDMI-Signale von 2 bis 4 Eingängen auf 1 bis 4 Endgeräte umgeschaltet werden. Unterstützt werden von allen Umschaltern auch moderne 3D- und 4K UHD-Signale, die von neueren ultrahochauflösenden Fernsehern und Monitoren angezeigt werden. Bidirektionaler Kompakt-Switch im Metallgehäuse Gleich ob zwei... [weiter]
Neben dem neuen Video Wall Matrix Scaler präsentiert LINDY auf der Integrated Systems Europe, ISE, in Amsterdam (10. - 12. Februar 2015) einen weiteren professionellen Quad-HDMI Video-Scaler. Bis zu vier HDMI-/DVI-Eingänge können von einem leistungsstarken Prozessor in Echtzeit miteinander kombiniert und in einem Bild, auch überlappend, dargestellt werden. Optional steht dabei eine Bluebox-Funktion zur Verfügung. Video-Scaler mit Bluebox-Technik Das... [weiter]
Das TIM-UP-19k-S3 Ethernet erweitert die Bluetechnix-Produktlinie von Time of Flight Image Sensor Modulen (TIM) um ein vollwertiges Ethernet-Modul. Übertragen wird ein Punktwolken-Stream über UDP in Echtzeit. 25 Messungen mit jeweils 160 x 120 Distanzwerten werden pro Sekunde gestreamt. Das Objektiv am M12-Sockel hat standardmäßig einen Öffnungswinkel von 90°. Aber auch Alternativen mit 30°, 60° oder 120° sind lieferbar. Auf industrielle... [weiter]
Wenn große Datenmengen lokal gespeichert oder zusätzlich gesichert werden sollen ist die Kapazität interner Festplatten häufig schnell aufgebraucht. Für diesen Fall bietet LINDY als schnelle Storage-Erweiterung zwei neue Quad Drive Festplatten-Gehäuse. Beide Modelle bieten Platz für vier SATA-Festplatten und werden über nur ein einziges Kabel mit dem Rechner verbunden. Dabei können alle vier Festplatten als einzelne Laufwerke angesteuert... [weiter]
TinyToF ist der naheliegende Name für einen 25 x 40 x 18 cm große vollwertigen Time of Flight 3D-Sensor von Bluetechnix Sentis-Baureihe. Trotz gerade einmal 49 Gramm Gewicht sind CPU, Beleuchtung und Linse bereits integriert. Ausgegeben werden Metadaten wie Distanzwerte, Digital Out und benutzerdefinierte Daten. Klein und robust Die räumliche Auflösung, wie auch der Öffnungswinkel (Field of View - FoV) sind mit 8 x 8 Pixeln und 3,7 Grad ziemlich knapp... [weiter]
In Einkaufszentren, Wartebereichen oder Veranstaltungsräumen findet man heute mehr und mehr Informationsdisplays. Informationen oder Werbung werden hier sowohl auf einzelnen als auch gleich auf mehreren Monitoren den Betrachtern angeboten. LINDY kommt hierzu mit einem neuen Video Wall Matrix  Controller heraus, der auf einer beliebigen 2x2 Videowand mit 4 Full HD Monitoren sowohl ein einzelnes Videosignal im Großformat anzeigen, als auch vier einzelne Signale... [weiter]
Am 31. August 2014 wurden auf 4chan intime Bilder von ca. 100 amerikanischen Prominenten veröffentlicht. Inzwischen hat sich herausgestellt, dass die veröffentlichten Bilder mehrheitlich aus Apples iCloud stammten und über den Dienst Find my iPhone entwendet werden konnten. Apple dementiert bisher, dass ein unberechtigter Zugriff auf die iCloud-Server stattgefunden hat und geht bislang davon aus, dass in großem Umfang Benutzerdaten und Passwörter der Prominenten ausspioniert... [weiter]
Mobile Lautsprecher sind nicht neu und das Image des kleinen Brüllwürfels haben sie längst hinter sich gelassen. Während jedoch früher ein Kabel mit 3,5 mm Klinkenstecker zum Anschluss verwendet wurde, setzt man heute auf Bluetooth und in der neuesten Generation auf NFC-Pairing (siehe Infobox). LINDYs mobiler Lautsprecher hat solch einen NFC-Chip an der Oberseite des Lautsprechers, über den er sich NFC-fähige Handys oder Tablets durch eine... [weiter]
Mit einer Tablet-Ladestation adressiert LINDY Abnehmer vorrangig im gewerblichen Umfeld. In der abschließbaren Box finden 10 Tablets und Smartphones Platz und können zeitgleich geladen und synchronisiert werden. Am nächsten Morgen verfügen alle Geräte dann über einen aktuellen Datensatz und einen vollen Akku. Je nach Betriebssystem, iOS, Android oder Windows, und Applikation gibt es unterschiedliche Möglichkeiten Aktualisierungen über Nacht... [weiter]
VGA sollte eigentlich längst in den wohlverdienten Ruhestand gegangen sein. Auch wenn sich Intel und AMD hierin einig sind, deutet vieles darauf hin, dass uns VGA jedoch noch recht lange erhalten bleibt. Um so nötiger sind entsprechende Adapter, die den mittlerweile gängigen digitalen HDMI-Anschluss auf analoges VGA umwandeln. Drei solcher Adapter für HDMI, Mini HDMI und Micro HDMI hat daher LINDY neu im Programm. Mit ihnen können auch in Zukunft bereits... [weiter]
Unter dem Label CROMO stellt LINDY einen neuen Kopfhörer mit Active Noise Cancelling-Technologie (Antischall) vor. Alternativ zum Active Noise Cancelling kann der Klang des 40 mm-Neodym-Lautsprechers mit einer 5 Watt 10 dB-Bassanhebung verstärkt werden. So können beispielsweise in Zügen oder in Flugzeugen bei niedrigen Lautstärken Störgeräusche dank Antischall effektiv ausgeblendet werden. Die Reisetauglichkeit wird durch die zusammenfaltbare... [weiter]
Zusammen mit Infineon stellte Bluetechnix das neue hochauflösende Time-of-Flight-Image-Module (TIM) 'TIM-U-IRS1020C' auf der 'Sensor + Test' 2014 in Nürnberg vor. Pro Sekunde können jeweils 100.000 Tiefenmessungen und ebenso vielen Helligkeitsinformationen aufgezeichnet werden. Im Vergleich zu herkömmlichen 160 x 120-ToF-Kameras ist die räumliche Auflösung mit 352 x 288 Pixeln bei gleichbleibend hoher Framerate um das Vierfache vergrößert... [weiter]
Für alle modernen Notebooks und Windows-Tablets ist der neue 'USB 3.0 Hub & Gigabit Ethernet Adapter' von LINDY ein ausgesprochen praktisches Tool. Über USB 3.0 angeschlossen bietet das kleine Pocket-Modul drei zusätzliche USB 3.0-Ports und einen Gigabit LAN-Anschluss. Am USB 2.0-Port erhält man entsprechend drei weitere USB 2.0-Verbindungen und ebenfalls einen Gigabit RJ45-Port. Der Adapter kann wahlweise mit einem Netzteil oder Bus-powered, das heißt... [weiter]
Tiefensensorlösungen aus dem Hause Bluetechnix sind künftig modular aufgebaut. Die Produkte setzen sich zusammen aus einem bildaufnehmenden Image Sensor Modul (TIM), das die gewünschten Tiefensensoren und den benötigten Prozessor bereitstellt, dem Light Modul (LIM), welches mit den entsprechenden LEDs ausgestattet wird und einem Basisboard, das die nötigen Anschlüsse wie USB oder LAN bietet. Der Clou dabei ist, dass alle TIM- und LIM-Elemente gleiche... [weiter]