Aufbau und Erweiterung kosteneffizienter RAID-Systeme

Neue Backplane RAID-Systeme von LINDY

Mannheim, 21. August 2000

LINDY-Elektronik erweitert seine Produktpalette um mehrere RAID-Systeme mit SCSI- und alternativ auch mit IDE-Bus für den Einsatz in verschiedenen Anwen­dungsgebieten. Im SCSI-Bereich bietet LINDY zwei RAID Backplanes zur Aufnahme von SCSI-SCA Festplatten an. Die Systeme unterstützen Ultra3Wide SCSI bezie­hungsweise LVD-160.

Backplanes ermöglichen alle RAID-Level

Wahlweise gibt es die RAID-Systeme mit drei oder fünf Festplatten-Einschüben für 5,25“-Einbauschächte mit 2 beziehungsweise 3 Höheneinheiten. Die Systeme eignen sich vor allem zum Aufbau oder zur Erweiterung professioneller SCSI-RAID-Systeme. Beide Varianten sind mit einem großen Front-Lüfter ausgestattet, der im laufenden Betrieb ausgetauscht werden kann. Die RAID Backplanes verfügen über eine integ­rierte Temperaturkontrolle mit akustischem Alarm, die auf 45, 55 oder 65 °C einstell­bar ist. Da es sich bei diesen RAID-Systemen um Backplanes handelt sind sämtliche RAID-Level möglich.

IDE RAID-1 System mit Auto Rebuild Funktion

Neben den beiden SCSI-Varianten bietet LINDY auch ein IDE RAID-1 System mit in­tegriertem Hardware RAID-Controller und Auto Rebuild Funktion an. Es kann in je­dem Rechner mit zwei freien 5,25 Zoll Einbauschächten ähnlich einer IDE-Festplatte angeschlossen werden. Das RAID-1 System nimmt zwei IDE-Platten auf und spiegelt diese. Dies garantiert ein relativ hohes Maß an Sicherheit gegen Datenverluste bei Plattendefekten.

Das System funktioniert völlig automatisch ohne Eingriff des Benutzers. Dieser hat  bei einem Festplatten-Crash lediglich die defekte Platte auszutauschen. Der Control­ler übernimmt alle weiteren Arbeiten vollautomatisch. Der große Vorteil dieses Sys­tems sind die im Gegensatz zu SCSI-Varianten nur halb so hohen Festplattenpreise.

Festplatten-Wechselrahmen und Zubehör

Ebenfalls neu im Lieferprogramm bei LINDY sind Festplatten-Wechselrahmen für SCA-Festplatten sowie diverses Zubehör. LINDY bietet eine breite Palette vom einfa­chen Kunststoff-Wechselrahmen für IDE und SCSI bis zum High-End Wechselrah­men für Ultra2Wide LVD und SCA-Festplatten sowie zugehörige Austauschteile an.

Preise und Verfügbarkeit

Die Produkte von LINDY sind ab sofort im gut sortiertem Fachhandel erhält­lich. Das SCSI-RAID-System wird ab DM 645, das IDE-RAID-System ab DM 1249 angeboten. LINDYs Festplatten-Wechselrahmen gibt es als Zubehör bereits ab DM 59. Sämtliche Preise verstehen sich inkl. MwSt.